Smidt-Arena bleibt Smidt-Arena

1974 wurde sie in Erinnerung an einen Leverkusener Bürgermeister unter dem Namen Wilhelm-Dopatka-Halle eröffnet. Seit 2009 heißt die Vielzweckhalle an der Bismarckstraße Smidt-Arena. Und das bleibt so bis mindestens 2019. Lorenz Smidt, Geschäftsführer des gleichnamigen Leverkusener Unternehmens, und Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn, unterzeichneten am Dienstag den 11.03.2014 den für fünf Jahre gültigen Sponsoring-Vertrag.

Lesen Sie mehr zum Namenssponsoring der Smidt-Arena:

LINK | Geschichte der Smidt-Arena | Webseite

Smidt-Arena - Heimat der Elfen!

 - seit über 35 Jahren in der Bundesliga (Gründungsmitglied)

 - Rekordmeister der Bundesliga

 - seit 5 Jahren eine feste europäische Größe

 - mit in der Nationalmannschaft

 - mit dem größten Block an National - und Junioren- Nationalspielerinnen der Liga (9 Spielerinnen )

-  seit 2001 ununterbrochen im Europapokal

-  2005 gewannen Sie den Europapokal